Schinken-Rösti mit Lachsschinken und Salat

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 1 Portion:

  • 250 g festkochende Kartoffeln
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Öl
  • ½ Bund Radieschen
  • 75 g Gurke
  • 100 g Blattsalat
  • 100 g fettarmer Joghurt
  • ½ TL Senf
  • Salz, Pfeffer
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 75 g Lachsschinken (ohne Fettrand)

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 8 Fett
  • 38 Kohlenhydrate
  • 29 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Koch-/Backzeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

Kartoffeln schälen, grob raspeln, mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer kleinen, beschichteten Pfanne erhitzen. Kartoffelraspel darin verteilen, leicht andrücken und bei schwacher Hitze auf beiden Seiten knusprig braun braten. Warm stellen. Für den Salat Radieschen, Gurke, Blattsalat putzen und klein schneiden. Joghurt, Senf, Salz, Pfeffer und Bund Schnittlauch in Röllchen verrühren. Salatzutaten und das Dressing mischen. Lachsschinken in Streifen schneiden. Die heißen Kartoffel-Rösti mit Schinken und Salat anrichten. (Foto: M. Liebich)

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen