LIEBLINGSREZEPTE Hackbraten mit Ei

Von

Bewerten Sie das Rezept

Wussten Sie, dass Hackfleisch zu den beliebtesten Zutaten in deutschen Küchen gehört? Gefüllt mit einem Ei sorgt dieser Hackbraten für eine kleine Überraschung.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 750 g Hackfleisch gemischt
  • 1 Brötchen
  • 2 Eier
  • 2 Zwiebeln
  • Salz und Pfeffer
  • Möhren nach Belieben
  • hartgekochte Eier nach Belieben
  • Kräuter (z.B. Rosmarin, Petersilie)

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Koch-/Backzeit:

  • 45 Minuten

Und so wird’s gemacht

Für Falschen Hasen gemischtes Hackfleisch mit eingeweichtem, ausgedrücktem Brötchen, Eiern, Zwiebelwürfeln, Salz und Pfeffer verkneten. Nach Belieben mit gedünsteten Möhren variieren. Zum Laib formen, nach Belieben dabei in die Mitte zwei bis drei gekochte Eier geben. Bei 150 °C, Gas Stufe 2 ca. 45 Min. backen.

Hackbraten etwa 10 Min. abkühlen lassen, dann auf eine Platte setzen, mit frischen Kräutern und Möhrenstreifen dekorieren und servieren.

Dazu passt Kartoffelpüree und Bohnengemüse.

Übrigens: Im Video erfahren Sie, wie Sie saftigen Hackbraten im Speckmantel zubereiten:

Hackbraten im Speckmantel

Beschreibung anzeigen
Seite

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen