Heute mal Exotisch Chinesischer Brokkoli

Von

Bewerten Sie das Rezept

Brokkoli kommt bei Hausmannskost gerne mal auf den Tisch. Mit unserem Rezept genießen Sie den Klassiker mal auf chinesische Art.

Zutaten für 1 Portion:

  • 40 g Reisnudeln
  • Brühe
  • 200 g Brokkoliröschen
  • 100 g mageres Rindfleisch
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Curry
  • 2 TL Sesamöl
  • Ingwer
  • helle Sojasoße
  • Korianderblättchen
  • Tabasco

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 10 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate
  • 27 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Reisnudeln mit etwas kochender Brühe übergießen, quellen lassen.
  2. Brokkoli-Röschen knackig garen.
  3. Mageres Rindfleisch in Streifen schneiden. Salzen, pfeffern, mit Curry bestäuben. In heißem Sesamöl mit etwas geriebenem Ingwer anbraten.
  4. Die Nudeln abseihen. Mit dem Brokkoli in der Pfanne unter das Fleisch heben. Bei Bedarf noch etwas Brühe zufügen und nochmals kurz erhitzen.
  5. Mit heller Sojasoße oder Tabasco abschmecken. Mit Korianderblättchen bestreuen.

Siehe auch: Brokkoli

Seite
Von