Geschmortes Sauerkraut mit Pfifferlingen

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 1 Portion:

  • 70 g helle Vollkorn-Bandnudeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Öl
  • 200 g Frischkost-Sauerkraut
  • Salz, Pfeffer
  • 3 EL Apfelsaft
  • 100 g Pfifferlinge

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 8 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate
  • 15 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

Helle Vollkorn-Bandnudeln garen. Zwiebel schälen, fein würfeln und in Öl in einer beschichteten Pfanne glasig dünsten. Frischkost-Sauerkaut zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Apfelsaft und etwas Wasser angießen und alles zugedeckt ca. 5 Minuten schmoren. Pfifferlinge putzen, zum Sauerkraut geben. Alles bei starker Hitze unter Wenden offen schmoren, bis die Flüssigkeit einkocht ist. Fertige Nudeln zum Sauerkraut geben, durchmischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe