Süß und lecker Typisch französisch: Clafoutis mit Kirschen

Von

Bewerten Sie das Rezept
Perfekt für den Kaffeetisch: Probieren Sie unsere französischen Clafoutis mit Kirschen.

Foto: Matthias Liebich

Perfekt für den Kaffeetisch: Probieren Sie unsere französischen Clafoutis mit Kirschen.

So lecker: Probieren Sie die französischen Clafoutis mit Kirschen und lassen Sie sich von der Süßspeise überzeugen. Das süße Dessert ist perfekt für den Kaffeetisch. Wir verraten Ihnen hier das einfache Rezept.

Zutaten für 8 Portionen:

  • Für den Mürbeteig:
  • 300 g Mehl
  • 200 g gekühlte, in Stücke geschnittene Butter
  • 100 g Zucker
  • 3 Eigelb
  • Für die Füllung:
  • 2 Eier
  • 25 g Zucker
  • 100 ml Sahne
  • 100 - 150 abgetropfte Kirschen (aus dem Glas oder frische, entsteinte Kirschen)
  • 50 g Aprikosenkonfitüre
  • 100 ml Sahne
  • Außerdem:
  • Mehl für die Förmchen
  • Fett für die Förmchen
  • Hülsenfrüchte zum Blindbacken
  • Minzeblättchen zum Garnieren

Pro Portion etwa:

  • 531 kcal
  • 32 Fett
  • 66 Kohlenhydrate
  • 8 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 50 Minuten (zzgl. 30 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Alle Teigzutaten glatt verkneten. Zur Kugel formen, in Klarsichtfolie wickeln und mindestens 30 Minuten kalt stellen.
  2. Hohe Tartelettes-Förmchen (8 oder 9,5 cm ø) mit gewelltem Rand (ca. 2,5 cm hoch) dünn einfetten, mit Mehl bestäuben. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Daraus Teigkreise (12 cm ø) ausstechen. Die Förmchen damit ausschlagen, Rand gut andrücken, übrigen Teig abschneiden.
  3. Mit Alufolie auskleiden. Hülsenfrüchte einfüllen. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen (E- Herd: 190 °C, Gas: Stufe 2-3, Umluft: 170 °C). Alufolie und Hülsenfrüchte entfernen.
  4. Für die Füllung Eier, Zucker und Sahne verrühren. Auf den Törtchen verteilen. Kirschen einfüllen. Ofentemperatur herunterschalten und die Törtchen ca. 15 Minuten weiterbacken lassen, bis die Füllung fest ist (E- Herd: 170 °C, Gas: Stufe 1-2, Umluft 150 °C). Dann aus dem Ofen und den Förmchen nehmen und abkühlen lassen.
  5. Konfitüre erwärmen, durch ein Sieb streichen, Törtchen damit bestreichen. Sahne schlagen, als Rosetten auf die Törtchen spritzen. Mit Minze servieren.

Unsere Clafoutis mit Kirschen sind ein echter Klassiker aus Frankreich. Die köstliche Süßspeise aus dem Land der Feinschmecker können Sie jetzt ganz einfach zuhause zubereiten.

Wenn Sie Lust auf mehr Gerichte aus der französischen Küchen haben, sollten Sie in unserer Bildergalerie vorbeischauen. Dort finden Sie die leckersten Rezepte aus Frankreich.

Auch Crepes sind typisch französisch: Probieren Sie das süße Gericht jetzt mal anders – wir zeigen Ihnen, wie Sie einen herzhaften Crepes-Kuchen zubereiten können.

Herzhafter Crepes-Kuchen

Beschreibung anzeigen

Probieren Sie auch unsere französischen Erdbeer-Rhabarber-Galettes oder das französische Gebäck Profiteroles mit Schokoladensauce.

Weitere köstliche Kuchenrezepte und tolle Dessertrezepte mit Kirschen finden Sie auf unseren Themenseiten.

Seite

Von