Ein Dessert zum Verlieben Zum Dahinschmelzen: Fruchtiges Himbeer-Tiramisu

Bewerten Sie das Rezept
So köstlich & so fruchtig: unser Himbeer-Tiramisu.

Foto: iStock/natashamam

So köstlich & so fruchtig: unser Himbeer-Tiramisu.

Da kann niemand widerstehen! Genießen Sie im Nu ein leckeres Himbeer-Tiramisu mit diesem Rezept.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 250 g TK-Himbeeren
  • 250 g Mascarpone
  • 500 g Magerquark
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 g Puderzucker
  • 200 g Löffelbiskuits
  • 150 ml kalter Espresso
  • 1 EL Kakaopulver

Pro Portion etwa:

  • 751 kcal
  • 32 g Fett
  • 88 g Kohlenhydrate
  • 21 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten (zzgl. Kühlzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Die Himbeeren auftauen lassen. Mascarpone, Quark, Vanillezucker und Puderzucker gut miteinander verrühren. Die Löffelbiskuits in kleine Stücke schneiden und mit dem Espresso beträufeln.
  2. Mascarpone-Quark-Creme, Löffelbiskuit und Himbeeren abwechselnd vorsichtig in 4 Gläser schichten. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden kalt stellen.
  3. Vor dem Servieren das Himbeer-Tiramisu mit dem Kakaopulver bestreuen.

Unser Rezept für fruchtiges Himbeer-Tiramisu ist nur ein Beispiel dafür, wie unglaublich lecker italienische Nachspeisen sein können. Noch mehr italienisches Lebensgefühl á la dolce vita holen Sie sich mit unseren köstlichen Cannoli mit cremiger Füllung oder dieser Panna Cotta nach Hause.

Klassisches Tiramisu ist Ihnen nicht ausgefallen genug? Wie wäre es dann mit einer coolen Alternative. In unserem Video zeigen wir Ihnen ein Rezept für Tiramisu Eistorte:

Tiramisu Eistorte
Tiramisu Eistorte

Süßes wird natürlich nicht nur gerne in Italien genascht – die 30 besten Dessertrezepte aus aller Welt finden Sie in der Bildergalerie. Machen Sie sich bereit für eine kulinarische Weltreise:

Noch mehr leckere Italienische Rezepte finden Sie auf unseren Themenseiten.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe