Lecker und einfach Rhabarberkuchen mit Baiser

Von

Bewerten Sie das Rezept
Begeistern Sie Ihre Gäste mit unserem leckeren Rhabarberkuchen mit Baiser. Hier geht's zum Rezept.

Foto: iStock/A_Lein

Begeistern Sie Ihre Gäste mit unserem leckeren Rhabarberkuchen mit Baiser. Hier geht's zum Rezept.

Und der nächste Saison-Liebling steht schon in den Startlöchern: Probieren Sie unseren Rhabarberkuchen mit Baiser. Wie einfach Sie ihn zubereiten können, verraten wir Ihnen hier.

Zutaten für 12 Portionen:

  • Für den Teig:
  • 200 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 3 Eigelb (M)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • geriebene Schale von 1⁄2 Bio-Zitrone
  • 150 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g Sahne
  • Für den Belag:
  • 500 g Rhabarber
  • Puderzucker
  • Für den Baiser:
  • 3 frische Eiweiß (M)
  • 1 Prise Salz, 150 g Zucker
  • 1 TL Speisestärke

Pro Portion etwa:

  • 338 kcal
  • 17 Fett
  • 43 Kohlenhydrate
  • 34 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten (zzgl. 75 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Alle Teigzutaten glatt verrühren. In eine mit Backpapier belegte Springform (24 cm ø) füllen. Den Rhabarber putzen, waschen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Auf dem Teig verteilen, dabei etwas andrücken. Im vorgeheizten Backofen ca. 60 Minuten backen (E-Herd: 180 °C, Gas: Stufe 2, Umluft: 160 °C).
  2. Für das Baiser das Eiweiß mit Salz steif schlagen. Zucker nach und nach einrieseln lassen, dabei immer weiterschlagen. Speisestärke darübersieben und locker unterheben. Eiweiß wolkenartig auf den leicht abgekühlten Rhabarberkuchen verteilen.
  3. Bei gleicher Hitze weitere 15 Minuten backen, bis die Baiserhaube leicht Farbe angenommen hat. Zum Schluss Puderzucker auf dem Kuchen verteilen.

Hat Ihnen unser Rhabarberkuchen mit Baiser geschmeckt? Dann sollten Sie einen Blick in unsere Bildergalerie werfen. Dort haben wir für Sie die köstlichsten Kuchen und Torten zusammengestellt.

Lust auf mehr bekommen? Dann probieren Sie doch unseren Schüttelkuchen mit Mandarinen. Der Kuchen ist nicht nur schnell zubereitet, sondern schmeckt auch unglaublich lecker. Im Video zeigen wir Ihnen, wie Sie ihn zubereiten können.

Schüttelkuchen mit Mandarinen

Schnellster Kuchen der Welt: Der Schüttelkuchen mit Mandarinen ist im Nu zubereitet und schmeckt herrlich frisch.

Schüttelkuchen mit Mandarinen

Beschreibung anzeigen

Probieren sie auch unser Eierlikör-Tiramisu mit Rhabarber oder die typisch französischen Erdbeer-Rhabarber-Galettes.

Auf unseren umfangreichen Themenseiten finden Sie weitere Kuchen-Rezepte mit Rhabarber.

Seite

Von