03.05.2010 - 22:00

Aprikosenkuchen mit Marzipanstreuseln

Von bildderfrau.de-Team

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 12 Portionen:

  • 80 g weiche Butter
  • 120 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier (M)
  • 100 g Schmand
  • geriebene Schale von
  • 1 Bio-Zitrone
  • 150 g Mehl
  • 50 g gemahlene Mandeln Für den Belag:
  • 500 g Aprikosen (Dose) Für die Streusel:
  • 60 g Mehl
  • 60 g gemahlene Mandeln
  • 20 g Zucker
  • 30 g Butter
  • 50 g Marzipan-Rohmasse Für die Vanillesahne:
  • 200 g Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker Außerdem:
  • 2 EL Puderzucker

Pro Portion etwa:

  • 374 kcal
  • 22 Fett
  • 37 Kohlenhydrate
  • 6 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten

Koch-/Backzeit:

  • 35 - 40 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Für den Teig alle Zutaten verrühren.

In eine mit Backpapier ausgeschlagene Springform (24 cm ø) streichen. Aprikosen abtropfen lassen, eventuell halbieren. Gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

2. Für die Streusel Mehl, Mandeln,Zucker, Butter und Marzipan mit

den Händen krümelig kneten. Über die Früchte streuen. Im vorgeheizten

Backofen 35 bis 40 Minuten backen(E-Herd: 190 °C, Gas: Stufe 3, Umluft:170 °C). Danach abkühlen lassen.

3. Den Kuchen mit Puderzucker bestäuben.

Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und zum Kuchen servieren.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe