03.09.2010 - 00:15

Auster

Von

Pünktlich zur Muschelzeit liefern wir leckere Muschelrezepte und wertvolle Tipps für Einkauf und Zubereitung der köstlichen Meeresfrüchte. Außerdem stellen wir Ihnen Experten-Tipps und die fünf beliebtesten Muschelarten vor.

Sie ist die Bekannteste und Beliebteste unter den Muscheln: die Auster. Ihr wird sogar eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt. Einer Legende nach soll der venezianische Frauenheld Casanova jeden Tag mindestens 50 Austern verspeist haben, um sich so auf seine Verführungskünste einzustimmen. Ob er tatsächlich ein Austernliebhaber war, konnte jedoch noch kein Historiker bestätigen. Wissenschaftlich belegen lässt sich hingegen der hohe Nährstoff- und Mineraliengehalt, insbesondere von Zink, der Auster.


Die Auster ist übrigens in sämtlichen Weltmeeren heimisch. Man unterscheidet zwischen der pazifischen und der europäischen Auster. Die Europäische gilt als edler als ihre Artgenossen aus dem Pazifik. Besonders beliebt bei Genießern sind die Irische Felsenauster, die „Pousse en Claire“ sowie die „Gillardeau“ von der französischen Atlantikküste.
Es gilt die Regel: Je länger die Tiere in einem mineral- und nährstoffreichen Klärbecken (franz.: claire) gelebt haben, desto hochwertiger ist ihr Geschmack und ihre Qualitätsstufe.
Die Austern „Fines de Claire“ haben mindestens einen Monat im Klärbecken verbracht und besitzen dadurch ein reines, salziges Aroma mit einer feinen Note nach Seetang. Noch delikater und klarer ist der Geschmack der Austern mit dem Gütesiegel „Spéciales de Claire“, die mindestens zwei bis drei Monate im Wasser des Klärbeckens verbleiben. Unter Kennern besonders beliebt sind die „Pousse en Claire“ mit exquisitem und reinem Aroma. Diese Austern wachsen in den „Claires“ auf und verbringen deswegen bis zu acht Monate in den äußerst mineral- und nährstoffreichen Becken.


Experten-Tipp:
Austern genießt man am besten roh. Das delikate Fleisch wird aus der Schale geschlürft. Dabei darf man den traditionellen Spritzer Zitrone gerne weglassen, denn er lenkt nur vom tollen Eigengeschmack der Muschel ab.


Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe