Zur Bärlauch-Saison Kartoffeln mit Tomaten-Bärlauch-Quark

Von

Bewerten Sie das Rezept

Sich einfach mal einen gemütlichen Abend alleine gönnen? Genießen Sie den Abend mit einer herrlichen Ofenkartoffel mit würzigem Bärlauch-Quark.

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 große Kartoffel (250g)
  • 125 g Magerquark
  • 25 g fettarmer Frischkäse (0,2% Fett)
  • 2 EL fettarme Milch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 0.5 Bund Bärlauch
  • Salz
  • Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 1.5 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate
  • 27 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten

Und so wird’s gemacht

Kartoffel in Wasser 35-40 Minuten kochen. Magerquark, fettarmen Frischkäse (0,2 % Fett) und fettarme Milch verrühren. Zwiebel hacken. Tomaten vierteln, in kleine Würfel schneiden. Bärlauch in Streifen schneiden. Zwiebel, Tomate und Bärlauch unter den Quark heben. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Kartoffel abgießen und längs einschneiden. Etwas Quark hineinfüllen. Rest Quark dazuessen.

Sie lieben Kartoffeln? 5 besonders kreative Kartoffel-Rezepte sehen Sie im Video:

5 kreative Kartoffel-Rezepte

Beschreibung anzeigen

Auch in unserer Bildergalerie gibt es inspirierende Rezepte mit der tollen Knolle zu entdecken:

Diese Ofenkartoffel mit Tomaten-Bärlauch-Quark ist einfach ein echter Gaumenschmaus. Bärlauch hat gerade keine Saison? Ersetzen Sie Ihn zum Beispiel durch würzigen Schnittlauch. Noch mehr Rezepte einfache Ofenkartoffeln finden Sie hier. Und wenn es generell ein schnelles Gericht sein soll, werden Sie auf unserer Themenseite für schnelle Rezepte fündig.

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen