Erdbeer-Yogurette-Torte

Bewerten Sie das Rezept

Foto: iStock/jacoblund

Zutaten für 8 Portionen:

  • 1 Packung(en) Butterkekse
  • 125 g Butter
  • 2 Packung(en) Yogurette
  • 4 Blatt Gelatine
  • 500 g Erdbeeren
  • 700 g Schmand
  • 25 g Zucker
  • 200 g Sahne
  • 1 Packung(en) Vanillezucker
  • 1 Packung(en) Pistazien

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

Butterkekse zerkrümeln und mit der Butter gut verkneten. Die Masse fest und gleichmäßig in eine Springform drücken. Den Schmand, bis auf 3 EL, in einer Schüssel etwas aufschlagen. Die Gelatine im kalten Wasser einweichen, ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. 3 EL Schmand einrühren und dann alles unter den restlichen Schmand ziehen.

Erdbeeren putzen, waschen und klein schneiden. Yogurette ebenfalls klein schneiden und alles unter die Schmandmasse ziehen. Nun die Sahne mit Zucker und Vanillezucker steif schlagen und auch vorsichtig unter die Masse heben.

Dann alles wellenförmig auf den Krümmelboden verteilen und 2 bis 3 Std. in den Kühlschrank stellen. Den Kühlschrank etwas höher schalten, da die Torte richtig fest sein muss. Gehackte Pistazien darüberstreuen und servieren.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen