21.12.2009 - 23:00

Chinesisches Knoblauchfleisch

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept

Foto: iStock/jacoblund

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 g Rindfleisch (alternativ: Schweinefilet)
  • 4 kleine Knoblauchzehen
  • 1 TL Zucker braun Rohzucker
  • 3 EL Sojasoße
  • 2 EL Speisestärke
  • 3 EL Brühe
  • 2 EL Sherry (alternativ: Reiswein)
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Prise(n) Salz

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

Das Fleisch waschen, mit Küchenkrepp abtupfen, in fingerlange bleistiftdicke Streifen schneiden, Knoblauchzehen zerdrücken, mit braunenm Zucker, Sojasoße, Stärke, Fleischbrühe und Sherry Reiswein mischen.

Das Fleisch in die Soße geben und gut durchschwenken, 60 Min. ziehen lassen. Nun das Fleisch aus der Soße nehmen, abtropfen lassen, in der Pfanne oder in den Wok in heißen Öl 3 bis 4 Min. unter ständigen Umrühren braten.

Den Rest der Marinade dazugeben, umrühren und noch eine Minute schmoren lassen.

Mehr zum Thema Knoblauch

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe