Apfeltorte nach schwedischer Art

Von

Bewerten Sie das Rezept

Foto: iStock/jacoblund

Zutaten für 12 Portionen:

  • 1 Stk. Biskuitboden
  • 250 g Quark
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Zitronenschalenabrieb
  • 250 ml Schlagsahne
  • 1 Packung(en) Gelatine
  • 4 Stk. Äpfel
  • 3 EL Aprikosenkonfitüre

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten

Und so wird’s gemacht

Den Boden mit Konfitüre einstreichen, Äpfel schälen, in Streifen schneiden und etwas dünsten. Quark, Zucker und abgeriebene Zitronenschale verrühren. Schlagsahne steif schlagen. Die gedünsteten Äpfel abtropfen lassen und 3 EL Saft auffangen.

Im Saft die Gelatine einweichen und anschließend in die Quarkmasse geben. Die Apfelstückchen auf den Tortenboden verteilen, steife Sahne langsam unter die Quarkmasse heben und über die Äpfel streichen. Mit Schokoladenraspeln verzieren, 2 Stunden kühlen.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen