21.12.2009 - 23:00

Eingelegter Fenchel

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept

Foto: iStock/jacoblund

Zutaten für 5 Portionen:

  • 1 kg Fenchel frisch
  • 0,5 l Wasser
  • 1 TL Salz
  • 2 kleine Chilischoten
  • 125 g Zucker weiß
  • 1 EL Pfefferkörner grün (alternativ: Pfeffer weiß)
  • 5 EL Essigessenz, 25 %

Pro Portion etwa:

  • 1013 kcal

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten

Und so wird’s gemacht

Das Fenchelgrün abzupfen und die Knollen putzen, waschen und halbieren. Einige Zweige Fenchelgrün beiseite legen und aufbewahren, jede Fenchelhälfte so in Achtel schneiden, dass die Stücke noch zusammenhalten. Das Wasser kräftig salzen und zum Kochen bringen; portionsweise Fenchelstücke hineingeben und jeweils 6 Minuten lang blanchieren. Den Fenchel absieben, abtropfen lassen und in ein hohes Glas (für anderthalb Liter Flüssigkeit) schichten.

Die Chilischoten halbieren, entkernen und waschen und gemeinsam mit dem Fenchelgrün zwischen die Fenchelstücke stecken. Den Fenchelsud zusammen mit Zucker, Pfeffer und Essigessenz 3 Minuten lang Kochen lassen und heiß, aber nicht mehr kochend, über die Fenchelstücke gießen. Das Einmachglas verschließen und kühl aufbewahren.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe