21.12.2009 - 23:00

Gemüsesuppe mit Hackbällchen

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept

Foto: iStock/jacoblund

Zutaten für 4 Portionen:

  • 150 g Möhren
  • 100 g Lauch (alternativ: Porree)
  • 400 g Blumenkohl
  • 2 TL Instant-Gemüsebrühe
  • 0,5 TL Italien-Würzmischung
  • 150 g Hackfleisch
  • 1 Prise(n) Salz
  • 100 ml Kochsahne
  • 1 EL Sossenbinder
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1200 ml Wasser

Pro Portion etwa:

  • 148 kcal

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Die Möhren schälen, waschen und schräg in Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und waschen.

2. Brühe mit Wasser aufkochen, mit der italienischen Kräutermischung würzen. Blumenkohl und Möhren zugeben und ca. 8 Minuten kochen.

3. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und daraus 12 bis 14 kleine Bällchen formen. Mit dem Lauch in die Suppe geben und bei schwacher Hitze weitere 5 bis 7 Minuten kochen.

4. Petersilienblätter von den Stielen zupfen und hacken. Kochsahne, glatte Petersilie und hellen Soßenbinder verrühren, in die Suppe geben, unter Rühren aufkochen lassen. Die Suppe noch einmal abschmecken und servieren.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe