21.12.2009 - 23:00

Frikadellen mit Ananas-Rotkohl

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 1 Portion:

  • 100 g Beefsteakhack
  • 1 Stk. gewürfelte Zwiebel
  • 1 TL Senf
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 2 EL Magerquark
  • 1 EL feine Haferflocken
  • 75 g frisches Ananasfleisch
  • 200 g Rotkohl (TK)
  • 100 g Mini-Kartoffel-Klöße (Fertigpackung)

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 6 Fett
  • 39 Kohlenhydrate
  • 33 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

100 g Beefsteakhackfleisch, 1 gewürfelte Zwiebel, 1 TL Senf, Salz, Pfeffer, 2 EL Magerquark und 1 EL feine Haferflocken glatt verkneten. Frikadellen formen. 75 g frisches Ananasfleisch würfeln, im Topf bei mittlerer Hitze ohne Fett braun anbraten. 200 g TK-Rotkohl und 2 EL Wasser zugeben und zugedeckt erhitzen, evtl. nochmals abschmecken. Frikadellen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett von beiden Seiten knusprig braun braten. 100 g Mini-Kartoffel-Klöße (Fertigpackung) erhitzen. Rotkohl, Klöße und Frikadellen anrichten.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe