Raffinierte Küche Saftiges Senf-Kräuter-Filet in Blätterteig

Von

Bewerten Sie das Rezept
Steak im Blätterteig? Ja bitte! Diese Senf-Kräuter-Filets lösen eine wahre Geschmacksexplosion aus.

Foto: iStock/antorti

Steak im Blätterteig? Ja bitte! Diese Senf-Kräuter-Filets lösen eine wahre Geschmacksexplosion aus.

Sie wollen Ihren Lieben etwas ganz Besonderes auftischen? Dann probieren Sie es mal mit unserem Senf-Kräuter-Filet im Blätterteigmantel. Ein kulinarisches Gedicht!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 5 Scheibe(n) TK-Blätterteig (je 45g)
  • 1 EL Öl
  • 4 Stk. Rinderfiletsteaks (je 150g)
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Stk. Thymian-Topf
  • 3 EL Paniermehl
  • 1 Stk. Ei
  • 3 EL Dijon-Senf
  • 1 Stk. Eigelb
  • 200 ml Rinderfond (Glas)
  • 100 g Schlagsahne
  • 1 Prise(n) Mehl zum Ausrollen

Pro Portion etwa:

  • 580 kcal
  • 35 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate
  • 40 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 50 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Blätterteig auftauen. Öl erhitzen. Steaks darin je Seite 1-2 Minuten bei starker Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, auf Küchenpapier abkühlen lassen. Bratensatz aufbewahren. Kräuter waschen, hacken. 1 EL Kräuter beiseite legen. Übrige Kräuter, Paniermehl, Ei und 2 EL Dijon-Senf mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Vom Blätterteig 4 Scheiben je 25 x 15 cm groß ausrollen. Je 1 Klecks Kräutercreme daraufgeben und je 1 Steak daraufsetzen. Übrige Kräutercreme auf den Steaks verteilen. Teigränder mit Wasser bestreichen und dann zu kleinen Päckchen schlagen. Übrige Teigplatte etwas flacher rollen, Sterne ausstechen. Päckchen und Sterne mit verquirltem Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen (EHerd: 200 °C, Gas: Stufe 3, Umluft: 180 °C). Die Sterne herausnehmen, wenn sie goldbraun sind.
  3. Bratensatz erhitzen. Mit Fond und Sahne ablöschen und 2 Minuten bei starker Hitze kochen. Mit Salz, Pfeffer, übrigen Kräutern und restlichem Dijon-Senf abschmecken. Steaks mit Soße anrichten.

Tipp: Dazu passen Herzoginkartoffeln.

Hat Ihnen dieses Senf-Kräuter-Filet in Blätterteig auch das Wasser im Munde zusammen laufen lassen? Dann haben wir noch weitere tolle Ideen für Sie – in unserer Bildergalerie:

Sie lieben Braten? In unserer Video-Playlist haben wir verschiedene Varianten für Sie zusammengestellt. Von klassisch bis raffiniert ist alles dabei!

Braten: Von klassisch bis raffiniert
Braten: Von klassisch bis raffiniert

Viele weitere Rezepte der guten, alten Hausmannskost gibt es außerdem auf unserer Themenseite.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen