Raffiniertes aus dem Ofen Wiener Apfelkuchen mit Gitter

Von

Bewerten Sie das Rezept
Da bekommt man schon beim bloßen Anblick Appetit: unser Wiener Apfelkuchen mit Gitter.

Foto: Matthias Liebich

Da bekommt man schon beim bloßen Anblick Appetit: unser Wiener Apfelkuchen mit Gitter.

Dieser Wiener Apfelkuchen ist nicht nur einfach köstlich, er ist auch optisch ein absoluter Hingucker. Perfekt für das nächste Kaffeekränzchen! Lesen Sie hier, wie es geht.

Zutaten für 12 Portionen:

  • 200 g Butter
  • 30 g Zucker
  • 3 Stk. Eigelb
  • 1 Prise(n) Salz
  • 240 g Mehl
  • 1 kg Äpfel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 g Mandeln, gehackt
  • 50 g Rosinen
  • 100 g Sahne
  • 1 Hand voll Minzblätter
  • 3 EL Wasser

Pro Portion etwa:

  • 426 kcal
  • 23 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate
  • 5 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Alle Teigzutaten verkneten. In Folie wickeln und 20 Minuten kalt stellen. Für die Füllung Äpfel schälen, vierteln, entkernen und grob raspeln. Sofort mit Zitronensaft, Zucker, Mandeln und Rosinen mischen. Mit dem Wasser in einem weiten Topf erhitzen, in ca. 10 Minuten weich dünsten. In einem Sieb auskühlen lassen.
  2. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen. Ein mit Backpapier belegtes Blech (38 x 21 cm) damit ausschlagen. Den überstehenden Teig abschneiden. Das Apfelkompott auf dem Teigboden verstreichen. Aus dem Rest Teig Streifen ausradeln und als Gitter auf die Füllung legen. Eigelb mit wenig Wasser verrühren, das Teiggitter damit bestreichen. Im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten backen (E- Herd: 180 °C, Gas: Stufe 2, Umluft: 160 °C). Dann auskühlen lassen und in Stücke schneiden.
  3. Die Sahne schlagen und als Rosetten auf den Kuchen spritzen. Den Apfel in dünne Schnitze schneiden und die Sahne damit verzieren. Mit Minze garnieren.

Fehlt etwas? Im Video sehen Sie, wie Sie fehlende Backzutaten ganz einfach ersetzen können:

So ersetzen Sie fehlende Backzutaten

Beschreibung anzeigen

Dieser Wiener Apfelkuchen mit Gitter wird Ihre Gäste begeistern – garantiert! Noch mehr köstliche Rezepte für Apfelkuchen finden Sie auf unserer Themenseite.

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen