21.12.2009 - 23:00

Fenchel-Birnen-Salat mit Käsecrostini

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 kleine Fenchelknollen
  • 2 Stk. Birnen
  • 2 EL Zitronensaft
  • 0,5 Stk. Eichblattkopf (alternativ: Friséesalatkopf)
  • 40 g Walnüsse
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 EL Walnussöl
  • 1 EL Honig
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 12 Stk. Baguettescheiben, (vom Vortag)
  • 3 TL Senf
  • 6 Scheibe(n) Original Irischer Bauernkäse, würzig (z. B. von Kerrygold)
  • 1 Prise(n) Cayennepfeffer

Pro Portion etwa:

  • 496 kcal
  • 30 Fett
  • 37 Kohlenhydrate
  • 20 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Fenchel putzen, Strunk herausschneiden. Birnen waschen, vierteln, entkernen. Beides in dünne Spalten hobeln oder schneiden und mit Zitronensaft mischen. Salat putzen, waschen, trocken schleudern und mundgerecht zerzupfen. Alles miteinander mischen. Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie zu duften beginnen.

2. Den Essig und die beiden Ölsorten mit dem Honig sowie Salz und Pfeffer verrühren. Die Baguettescheiben dünn mit Senf bestreichen und mit halbierten Käsescheiben belegen. Unter dem heißen Grill im Backofen bei 250 Grad etwa 3 Minuten knusprig backen. Die Crostini nach Belieben mit Cayennepfeffer würzen.

3. Den Salat mit dem Dressing mischen, mit Walnüssen bestreuen und mit den Käsecrostini servieren. (Foto + Rezept: Kerrygold)

Mehr zum Thema Fenchel

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe