Cremige Kartoffel-Spitzkohl-Suppe

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Stk. Schalotten
  • 1 Stk. Spitzkohl, klein, jung
  • 300 g Kartoffeln
  • 1 Stk. Möhre
  • 2 EL Speiseöl
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1 Prise(n) Muskatnuss, gerieben
  • 1 Prise(n) Majoran, gerebelt
  • 1 Prise(n) Kümmel, gemahlen
  • 200 g Kochschinken (z.B. Pommern-Spieß ohne Kruste)
  • 200 g Schlagsahne

Pro Portion etwa:

  • 330 kcal
  • 23 Fett
  • 17 Kohlenhydrate
  • 14 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Schalotten abziehen und fein würfeln. Spitzkohl waschen, vierteln, Strunk entfernen und Kohl in Streifen schneiden. Kartoffeln und Möhre schälen, waschen und würfeln. Alles in erhitztem Öl andünsten, Brühe angießen und zugedeckt ca. 20 Minuten garen.

2. Suppe mit einem Stabmixer pürieren und mit Salz, Pfeffer, Muskat, Majoran und Kümmel abschmecken. Schinken in Streifen schneiden. Sahne leicht anschlagen. Schinken und die Hälfte der Sahne unter die Suppe rühren. Suppe in Suppentassen füllen. Restliche Sahne in Spiralen daraufgeben. Eventuell mit Majoran garnieren. (Foto + Rezept: Rügenwalder Mühle)

Mehr zum Thema Kartoffelsuppe

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe