21.12.2009 - 23:00

Französisches Gemüse-Gratin

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Stk. Aubergine
  • 2 Stk. Zucchini
  • 1 Stk. Paprikaschote, gelb
  • 1 Stk. Paprikaschote, rot
  • 4 EL Olivenöl
  • 400 g Cocktailtomaten
  • 1 Stk. Schalotte
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 12 Stk. Oliven, schwarz, ohne Stein
  • 3 EL Thymianblättchen, frisch
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 150 g Weichkäse mit Weißschimmel, (z. B. von Castello)
  • 1 TL Fett
  • 2 Scheibe(n) Toastbrot
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Kräuterbutter
  • 1 Hand voll Basilikum, frisch

Pro Portion etwa:

  • 454 kcal
  • 38 Fett
  • 15 Kohlenhydrate
  • 9 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 55 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Aubergine, Zucchini und Paprikaschoten putzen und waschen. Aubergine in dünne, Zucchini in etwas dickere Scheiben, Paprika in Streifen schneiden.

2. In der Hälfte des heißen Öls ca. 3 Minuten dünsten und in eine gefettete Auflaufform füllen.

3. Tomaten halbieren, Schalotte und Knoblauch abziehen. Schalotte in Ringe, Knoblauch in Würfel schneiden. Tomaten, Schalotten und Knoblauch in die Auflaufform geben. Thymianblättchen, Oliven und das restliche Öl gleichmäßig darüber verteilen, salzen und pfeffern. Den Käse in dünne Scheiben schneiden und daraufgeben.

4. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 12 bis 15 Minuten überbacken, bis der Käse zerlaufen ist.

5. Die Rinde der Toastscheiben abschneiden und das Brot in breite Streifen schneiden. Butter und Kräuterbutter in einer Pfanne erhitzen und den Toast darin goldbraun braten. Das Ratatouille-Gemüse mit dem in Streifen geschnittenen Basilikum bestreuen und mit dem Toast servieren. (Foto + Rezept: Castello)

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe