Sommerrezepte Selbstgemachtes Zitroneneis mit Limoncello

Von

Bewerten Sie das Rezept
Limoncello ist ein traditioneller italienischer Zitronen-Likör: Warum also nicht fruchtiges Zitroneneis mit Limoncello machen?

Foto: iStock (2) Collage BILD der FRAU

Limoncello ist ein traditioneller italienischer Zitronen-Likör: Warum also nicht fruchtiges Zitroneneis mit Limoncello machen?

Zitroneneis ist herrlich erfrischend im Sommer. Mit Limoncello verfeinert bekommt es einen Schwipps, den man gerne an warmen Sommerabenden genießt.

Zutaten für 8 Portionen:

  • 300 g Joghurt
  • 250 ml Cremefine
  • 75 g Puderzucker
  • 1 mittlere Zitrone
  • 175 ml Limoncello

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Cremefine steif schlagen. Joghurt, Puderzucker, Saft und Schale der Zitrone und 150 ml Limoncello verrühren.
  2. Cremefine unterheben und die Masse in einer Eismaschine gefrieren. Mit Limoncello beträufelt servieren.

Zitroneneis mit Limoncello klingt zu gut um wahr zu sein? Ist aber blitzschnell gemacht und begeistert Ihre (erwachsenen!) Gäste.

Mehr zum Thema Eis

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen