21.12.2009 - 23:00

Aprikosenkuchen mit Lavendelhonig

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 10 Portionen:

  • 100 g Butter
  • 3 Stk. Eier
  • 20 g Puderzucker
  • 100 g Lavendelhonig
  • 220 g Mandeln, gemahlen
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise(n) Backpulver
  • 500 g Aprikosen
  • 1 Hand voll Lavendelblüten

Pro Portion etwa:

  • 228 kcal
  • 15 Fett
  • 17 Kohlenhydrate
  • 4 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten

Koch-/Backzeit:

  • 45 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Butter zerlassen, etwas abkühlen lassen. Eier, Puderzucker und Honig cremig rühren. Mandeln, Mehl und Backpulver mischen und nach und nach mit der Butter unterrühren. Teig in eine eingefettete, mit Mehl bestäubte Tarteform (24 cm ø) füllen.

2. Aprikosen putzen, waschen, halbieren und entkernen. Rundherum mit der Wölbung nach oben auf den Teig drücken. Im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten backen (E-Herd: 180 °C, Gas: Stufe 2, Umluft: 160 °C). Mit den Lavendelblüten garnieren. (Foto: M. Liebich)

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe