21.12.2009 - 23:00

Frische Backrezepte Quark-Kuchen mit Erdbeeren

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept
Quark-Kuchen mit Erdbeeren: Perfekt für die Erdbeerzeit!

Foto: imago/Photocase

Quark-Kuchen mit Erdbeeren: Perfekt für die Erdbeerzeit!

Direkt nach dem klassischen Erdbeerboden mögen viele Deutsche Erdbeerkuchen mit einer fruchtigen Quarkcreme am liebsten. Kein Wunder, schließlich sind sie wunderbar saftig und erfrischend.

Zutaten für 10 Portionen:

  • 2 Stk. Eier
  • 60 g Zucker
  • 0,5 Stk. Bio-Zitrone
  • 60 g Mehl
  • 50 g Erdbeerkonfitüre
  • 6 Blatt Gelatine
  • 500 g Erdbeeren (plus einige zum Dekorieren)
  • 100 g Puderzucker
  • 500 g Magerquark
  • nach Belieben:
  • 300 g Sahne
  • 1 EL Pistazien, gehackt
  • 1 Hand voll Minzeblätter

Pro Portion etwa:

  • 338 kcal
  • 14 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate
  • 13 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Für den Biskuit Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit Zucker weißcremig rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Zitronenschale und den -saft zufügen. Abwechselnd das Eiweiß und das gesiebte Mehl unterheben. In eine mit Backpapier ausgelegte recht-eckige Springform (18 x 25 cm) füllen. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen (E-Herd: 180 °C, Gas: Stufe 2, Umluft: 160 °C). Danach auskühlen lassen. Den Rand mit einem hohen, sauberen Backpapierrand versehen. Den Kuchenboden mit der Konfitüre bestreichen.
  2. Gelatine einweichen. Erdbeeren waschen, putzen, halbieren. Eine Hälfte auf den Boden legen. Den Rest mit Puderzucker pürieren, durch ein Sieb streichen, mit Quark mischen.
  3. 200 g Sahne schlagen. Gelatine ausdrücken, auflösen, nach und nach mit Erdbeerquark verrühren. Sahne unterheben.
  4. Schale mit Erdbeeren auslegen und Quark-Sahne-Mischung in die Form füllen. Kalt stellen und fest werden lassen.
  5. Zum Servieren Kuchen aus der Form lösen. Wahlweise können Sie ihn auch gleich in Stücke schneiden, die restliche Sahne schlagen und als Rosetten auf die Stücke spritzen. Mit Pistazien bestreuen, mit halben Erdbeeren und Minzeblättern ausgarnieren – und der Kuchen wird noch farbenfroher.

In unserer Galerie finden Sie unsere besten Rezepte für Erdbeerkuchen und -torten. Durchklicken und entdecken!

Quark und Erdbeeren? Ja bitte! Der Quark-Kuchen mit frischen Erdbeeren macht sich einfach unschlagbar zu allen Gelegenheiten. Die lockeren Schnitten sind schnell gemacht und überzeugen absolut im Geschmack!

Mehr zu den ThemenSchneller Kuchenund Erdbeeren gesucht? Unsere Themenseiten bieten mehr!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe