Eier im Schlafrock mit Parmaschinken

Von

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 4 Portionen:

  • 12 mittlere Eier
  • 400 g Pizzateig (Fertigprodukt, gekühlt)
  • 1 Flasche(n) Remoulade
  • 12 Scheibe(n) Parmaschinken (alternativ: Schinken nach Wahl (hauchdünn geschnitten))
  • 1 Bund Rauke (alternativ: Rucola)

Pro Portion etwa:

  • 208 kcal
  • 11 Fett
  • 14 Kohlenhydrate
  • 11 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Die Eier hart kochen. Den Pizzateig inzwischen ca. 40 x 40 cm groß ausrollen, in 12 Quadrate schneiden und mit der Remoulade bestreichen.

2. Die Eier abgießen, kalt abschrecken und pellen. In je ein Teigquadrat einwickeln, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen (E-Herd: 180 °C, Gas: Stufe 2, Umluft: 160 °C). Den Parmaschinken zugeben und weitere 10 Minuten backen.

3. Die Rauke inzwischen waschen, gut trocken tupfen, etwas zerzupfen und auf Portionstellern anrichten. Die gebackenen Eier mit dem Schinken auf die Rauke legen und mit der Remoulade servieren. (Foto + Rezept: Miracel Whip)

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen