21.12.2009 - 23:00

Nudeln mit Shrimps und Chilisoße

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 g Spaghetti
  • 20 g Salz
  • 200 g Tomaten, getrocknet, in Öl eingelegt
  • 2 TL Pinienkerne
  • 130 ml Olivenöl
  • 200 g Pastakäse
  • 0,25 TL Pfeffer, schwarz
  • 300 g TK-Shrimps
  • 2 Stk. Knoblauchzehen
  • 1 Stk. Chilischote, grün (1-2 Stk.)

Pro Portion etwa:

  • 1063 kcal
  • 58 Fett
  • 89 Kohlenhydrate
  • 46 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 45 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Spaghetti in ca. 3 l Salzwasser bissfest kochen. Die Tomaten abtropfen lassen und dann mit den Pinienkernen mit dem Pürierstab zerkleinern. Nach und nach 100 ml Olivenöl und 100 ml vom Nudelwasser zugeben. Dann 50 g Pastakäse unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Shrimps auftauen und abtropfen lassen. Knoblauch abziehen und hacken. Chilischoten halbieren, Kerne entfernen. Schoten waschen, trocken tupfen, in feine Ringe schneiden.

3. Das restliche Öl erhitzen. Chili und Knoblauch darin kurz anbraten. Shrimps zugeben, 2 Minuten mitbraten lassen. Die Tomatensoße zugeben, kurz erwärmen. Nudeln abgießen, mit der Soße mischen, auf Tellern anrichten und mit übrigem Käse bestreuen. (Foto + Rezept: Arla Finello Pastakäse)

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU
Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe