Eleganter Genuss Ananas-Weincreme-Torte

Von

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 10 Portionen:

  • 4 Stk. Eier
  • 175 g Zucker
  • 1 Packung(en) Vanillezucker
  • 70 g Mehl
  • 30 g Speisestärke
  • 1 Msp Backpulver
  • 10 Blatt Gelatine, weiß
  • 490 g Ananasscheiben
  • 0,25 l Weißwein
  • 1 Packung(en) Vanillepuddingpulver
  • 400 g Sahne
  • 1 Packung(en) Tortenguss, klar
  • 1 Stk. Babyananas
  • 1 Stk. Kiwi
  • 1 Hand voll Trauben, grün
  • 5 Stk. Walnüsse
  • 1 Hand voll Pfefferminzblätter
  • 2 EL Wasser

Pro Portion etwa:

  • 387 kcal
  • 15 Fett
  • 79 Kohlenhydrate
  • 8 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 45 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Die Hälfte der Eier, Wasser, Vanillezucker und 70 g Zucker (bei 10 Stück) sehr schaumig schlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, vorsichtig unter den Eischaum ziehen. In eine mit Backpapier belegte Springform füllen und 25 Minuten backen (E-Herd: 175 °C, Gas: Stufe 2, Umluft: 160 °C).

2. Gelatine einweichen. Ananasscheiben abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Ananasscheiben halbieren. Wein, Ananassaft, Eier, 100 g Zucker (bei 10 Stück) und Puddingpulver in einem Topf unter Rühren aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, Gelatine auflösen, unter die etwas abgekühlte Creme rühren. Sahne steif schlagen. Wenn die Masse zu gelieren beginnt, die Sahne unterheben.

3. Biskuitboden auf eine Tortenplatte legen, mit einem Tortenring umgeben. Die Weincreme einfüllen und darin fest werden lassen. Mit Ananas aus der Dose belegen. Tortengusspulver, 2 EL Zucker und 1⁄4 l Wasser nach Packungsanleitung zubereiten und über die Früchte gießen.

4. Frische Ananas schälen, Strunk entfernen, Kiwi schälen, halbieren. Ananas und Kiwi in Scheiben schneiden, die Trauben waschen. Die Torte mit den frischen Früchten garnieren, mit halbierten Walnüssen verzieren. Tortenring entfernen, die Torte mit Minzeblättern garnieren. (Foto + Rezept: Mauritius)

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen