Chocolate-Nut-Brownies

Von

Bewerten Sie das Rezept

Foto: iStock/jacoblund

Zutaten für 50 Portionen:

  • 150 g Butter
  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 150 g Halbbitterschokolade
  • 225 g Zucker
  • 1 Prise(n) Salz
  • 5 Packung(en) Vanillezucker
  • 4 Stk. Eier
  • 100 g Mehl
  • 150 g Walnüsse, gehackt
  • 70 g Schokolade, weiß

Pro Portion etwa:

  • 115 kcal
  • 7 Fett

Zubereitungszeit:

  • 60 Minuten

Und so wird’s gemacht

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Butter mit grob gehackter Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Salz, Zucker und Vanillezucker untermischen. Eier nach und nach unterrühren, dann das Mehl, die Nüsse und die weiße Schokolade unterheben. Form mit 28 x 28 cm mit Backpapier auslegen. Den Teig einfüllen, glatt streichen und im Backofen ca. 35 min backen bis er sich leicht vom Rand löst. In der Form etwas auskühlen lassen.

Den Kuchen mit Hilfe des Backpapiers aus der Form lösen und in Würfel von ca. 3,5 x 3,5 cm schneiden. Die Würfel vorsichtig vom Backpapier nehmen und kühl lagern.

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen