Schnell & einfach Krautsalat mit Sahne – das Original

Bewerten Sie das Rezept
Die einfachsten Gerichte sind oft die leckersten. Genau wie dieser frische Krautsalat mit Sahnedressing und Gartenkräutern - himmlisch!

Foto: iStock / Floortje

Die einfachsten Gerichte sind oft die leckersten. Genau wie dieser frische Krautsalat mit Sahnedressing und Gartenkräutern - himmlisch!

Krautsalat schmeckt herrlich frisch und knackig. Für das Dressing brauchen Sie nur etwas Essig und Öl, Sahne und ein paar frische Kräuter - et voilà, fertig ist eine köstliche Beilage.

Zutaten für 6 Portionen:

  • 1 kg Weißkohl
  • 400 ml Sahne
  • 4 El Sonnenblumenöl
  • 3 EL Weißweinessig
  • 1 Hand voll Schnittlauchröllchen
  • 1 Hand voll Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 421 kcal
  • 32 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate
  • 9 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Den Weißkohl zunächst vierteln und den Strunk entfernen. Die äußeren Blätter entfernen und den Rest mit einem Gemüsehobel zu feinen Streifen verarbeiten.
  2. Sonnenblumenöl mit dem Weißweinessig vermengen und mit der Sahne verrühren. Frischen Schnittlauch und Petersilie dazugeben.
  3. Weißkohl unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über Nacht stehenlassen und nochmal nachwürzen.

Siehe auch: Hausmannskost, Salat, Vegetarisch und Low Carb

>> Rezept für bayrischen Krautsalat mit Speck

>> Bayrischer Wurstsalat mit Radieschen

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen