Irish Cream Likör Baileys einfach selber machen

Bewerten Sie das Rezept

Baileys einfach selber machen

Der lecker-cremige Likör aus Irland lässt sich mit diesen wenigen Zutaten ganz leicht zu Hause herstellen und individuell verfeinern. So geht's!
Mo, 29.10.2018, 15.14 Uhr

Baileys einfach selber machen

Beschreibung anzeigen

Sie lieben Baileys? Dann müssen Sie nicht immer zur fertigen Variante aus der Flasche greifen. Sie brauchen nur wenige Zutaten und einen Shaker und schon können Sie sich den cremigen, irischen Likör ganz einfach selbst zubereiten.

Zutaten für 1 Flasche (ca. 500 ml):

  • 20 ml Espresso
  • 400 ml Sahne
  • 80 ml Whisky
  • 4 TL Kakaopulver
  • 4 TL Puderzucker
  • Eiswürfel

Zubereitungszeit:

  • 5 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Zunächst Espresso aufbrühen und auskühlen lassen. Dann zusammen mit der Sahne, dem Whisky, dem Kakaopulver und dem Puderzucker in einen Cocktailshaker geben und ordentlich durchschütteln.
  2. Eiswürfel in eine Karaffe geben und den Baileys umfüllen.

Tipp: Der selbstgemachte Baileys hält sich im Kühlschrank bis zu einer Woche.

Sie glauben nicht, dass es so einfach ist, Baileys selber zu machen? Die Online-Redaktion von BILD der FRAU hat es selbst ausprobiert und das Ergebnis im Video festgehalten. Und so viel sei verraten: Es war wirklich eine echte Gaumenfreude. Abgefüllt in eine hübsche Flasche eignet sich das cremige Getränk auch hervorragend als schönes Geschenk aus der eigenen Küche, etwa zu Weihnachen.

Weitere kreative Rezepte für Getränke mit oder ohne Alkohol finden Sie auf unserer Themenseite.

Seite