Herrlich frisch Einfaches Rezept für Bärlauch-Pesto mit Walnüssen

Von

Bewerten Sie das Rezept
Mit diesen einfachen Rezept zaubern Sie ein herrlich leckeren Bärlauch-Pesto – ob als Aufstrich oder zu Pasta.

Foto: istock/La_vanda

Mit diesen einfachen Rezept zaubern Sie ein herrlich leckeren Bärlauch-Pesto – ob als Aufstrich oder zu Pasta.

Ohne einen leckeren Dip schmecken Baguette, Knabbergemüse oder Ofenkartoffeln recht fad. Probieren Sie doch mal ein Bärlauch-Pesto aus.

Zutaten für 5 Portionen:

  • 150 g Bärlauch
  • 3 Zehe(n) Knoblauch
  • 100 g Walnusskerne
  • 200 ml Rapsöl
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 100 g Pecorino, gerieben

Pro Portion etwa:

  • 105 kcal
  • 10 Fett
  • 2 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Bärlauch waschen, abtropfen lassen, Knoblauchzehen abziehen, mit den Walnüssen im Mixer fein zerkleinern.
  2. Rapsöl zugeben, salzen, pfeffern und den geriebenen Pecorino unterheben.
  3. Pesto in Gläser füllen und mit etwas Rapsöl bedecken.

Wir lieben Bärlauch! Sie auch? Dann stöbern Sie doch durch unsere tollen Bärlauch-Rezepte und lassen Sie sich inspirieren.

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen