KNACKIG UND ZART Nudelsalat mit Radieschen

Von

Bewerten Sie das Rezept

Wenn knackige Radieschen auf Nudeln al dente stoßen und mit Kresse, Basilikum und einem Schuss Zitrone gepaart werden, kommen Sie doch direkt ins Schwärmen.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 120 g Nudeln
  • 250 g Tomaten
  • 200 g Schinken, gekocht
  • 4 EL Zitronensaft
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1 Packung(en) Kresse
  • 2 Bund Radieschen
  • 1 Hand voll Basilikumblättchen

Pro Portion etwa:

  • 360 kcal
  • 15 Fett
  • 32 Kohlenhydrate
  • 24 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Tomaten waschen und achteln. Schinken in Streifen schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten in einer großen Schale mischen.

2. Aus Zitronensaft und Gewürzen eine Marinade rühren und unter den Salat heben. Kresse abschneiden. Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden bzw. hobeln. Salat mit Radieschen und Kresse auf Tellern anrichten. Mit Basilikumblättchen garnieren.

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen