Kartoffel-Kürbis-Rösti mit Kräuter-Quark

Bewerten Sie das Rezept

Foto: iStock/jacoblund

Zutaten für 1 Portion:

  • 150 g Kartoffeln
  • 200 g Kürbis
  • 1 Stk. Ei
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 125 g Magerquark
  • 3 EL Mineralwasser
  • 2 EL Kräutermischung

Pro Portion etwa:

  • 300 kcal
  • 6 Fett
  • 30 Kohlenhydrate
  • 28 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

Kartoffeln und Kürbis grob raspeln, mit Ei, Salz und Pfeffer verrühren. Knoblauchzehe schälen und durch die Presse drücken. Magerquark, Mineralwasser, Salz und Pfeffer verrühren. Gemischte Kräuter unterrühren. Eine beschichtete Pfanne erhitzen. Aus der Kartoffel-Kürbis-Masse darin knusprige Rösti braten. Mit Kräuter-Quark anrichten.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen