21.12.2009 - 23:00

Rucola-Salat mit Trauben und Ziegenkäse

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 g Weintrauben, rot, kernlos
  • 200 g Rucola
  • 8 Stk. Ziegenkäsetaler (à 40 g)
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • 6 EL Sherry-Essig
  • 1 EL Pfefferkörner, eingelegt, bunt
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Zucker
  • 6 EL Öl
  • 200 g Fladenbrot
  • 50 g Knoblauchbutter

Pro Portion etwa:

  • 650 kcal
  • 45 Fett
  • 36 Kohlenhydrate
  • 23 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Trauben putzen, waschen und halbieren. Rucola putzen, waschen, klein schneiden und gut abtropfen lassen. Beides mischen und portionsweise auf Tellern anrichten. Die Ziegenkäsetaler darauf verteilen.

2. Für das Salat-Dressing Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Sherry-Essig mit Schnittlauch, eingelegtem Pfeffer, Salz und Zucker verrühren. Öl darunterrühren. Salat mit der Marinade beträufeln.

3. Fladenbrot in Stücke schneiden. Mit Knoblauchbutter bestreichen und in einer Pfanne kurz anrösten. Zum Salat servieren.

Mehr zum Thema Rucola

(Foto und Rezept: Maille)

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe