Unwiderstehlich Die cremigste Vanille-Pannacotta aller Zeiten

Von

Bewerten Sie das Rezept
Diese Pannacotta ist einfach zuzubereiten und cremig leicht. Ein perfektes und erfrischendes Dessert!

Foto: iStock/InaTs

Diese Pannacotta ist einfach zuzubereiten und cremig leicht. Ein perfektes und erfrischendes Dessert!

Dieses Rezept für Pannacotta mit Vanille werden Sie lieben! So cremig, so leicht, so erfrischend... Worauf warten Sie noch? Gleich probieren!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Stk. Vanilleschote
  • 500 ml Sahne
  • 50 g Zucker
  • 3 Blatt Gelatine, weiß
  • 1 Hand voll Früchte, frisch (alternativ: TK-Früchte)
  • 1 Packung(en) Fruchtsoße
  • 1 Packung(en) Schokoladendekor

Pro Portion etwa:

  • 440 kcal
  • 39 Fett
  • 22 Kohlenhydrate
  • 5 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Vanilleschote längs einritzen und das Mark herauskratzen. Sahne, Zucker, Vanillemark und Vanilleschote zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze 10 Minuten einkochen lassen, dabei regelmäßig umrühren. Leicht abkühlen lassen, dabei mehrmals rühren, damit keine Haut entsteht.
  2. Gelatine in Wasser einweichen, ausdrücken und die Blätter einzeln in der lauwarmen Sahne auflösen. Vanilleschote entfernen und Sahne in die kalt ausgespülten Förmchen oder Tassen (à ca. 125 bis 150 ml Inhalt) füllen. Im Kühlschrank mindestens 4 Stunden fest werden lassen.
  3. Auf Teller stürzen und mit Früchten, Soße und Schokodekor anrichten. (Rezept: CMA/ Zucker)

Mehr zu den Themen Italienische Rezepte & Dessertrezepte zum Genießen

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen