Bunte Geflügelpfanne mit Naturreis

Von

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 2 Portionen:

  • 200 g Naturreis
  • 200 g Geflügel (Puten- oder Hähnchenbrust)
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 Stk. Ingwer,frisch
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 EL Sojasoße
  • 1 Prise(n) Cayennepfeffer
  • 1 EL Sesamöl
  • 100 g Weißkohl
  • 1 Stk. Möhre
  • 1 Stk. Paprika, rot

Pro Portion etwa:

  • 447 kcal
  • 15 Fett
  • 81 Kohlenhydrate
  • 27 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 45 Minuten

Und so wird’s gemacht

1 Reis nach Packungsanweisung kochen. Inzwischen Geflügelfleisch in dünne Streifen schneiden, Knoblauch abziehen und durch eine Presse drücken. Ingwer schälen und fein reiben.

2 Knoblauch, Ingwer, Zitronensaft, Sojasoße, Cayennepfeffer und Sesamöl mischen. Das Geflügelfleisch darin ca. 30 Minuten marinieren.

3 Sesam in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten und beiseite stellen. Weißkohl, Möhre und Paprikaschote waschen, putzen und in Streifen schneiden.

4 Gemüse in einer beschichteten Pfanne mit etwas Wasser ca. 10 Minuten garen. Sesam unterheben. Mariniertes Geflügelfleisch zugeben und weitere 3 - 4 Minuten garen. Mit dem Reis auf einem flachen Teller anrichten.

(Foto: M.Liebich)

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen