Schnell & einfach Leckere Möhrentorte mit Buttercreme für Ostern

Von

Bewerten Sie das Rezept
Mit unserem Möhrentorten-Rezept zaubern Sie schnell und einfach eine tolle Torte für Ostern.

Foto: iStock/Azurita

Mit unserem Möhrentorten-Rezept zaubern Sie schnell und einfach eine tolle Torte für Ostern.

Eine tolle Last-Minute-Torte fürs Osterfest, denn die meisten Zutaten haben Sie sicherlich schon zu Hause. Die cremige Möhrentorte überzeugt mit weißer Schokolade und Marzipan. Gleich probieren.

Zutaten für 12 Portionen:

  • 300 g Möhren
  • 5 Stk. Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Stk. Bio-Zitrone
  • 250 g Mandeln, gemahlen
  • 0,25 TL Zimt
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • 70 g Mehl
  • 1 Packung(en) Vanilla-Tortencremepulver
  • 300 ml Milch, kalt
  • 200 g Butter, weich
  • 20 g Schokoladenspäne, weiß (alternativ auch Mandelblätter)
  • 12 Stk. Marzipan-Möhren
  • 12 Blatt Zitronenmelisse

Pro Portion etwa:

  • 338 kcal
  • 22 Fett
  • 27 Kohlenhydrate
  • 8 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Möhren putzen, schälen, waschen und fein raspeln. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb und Zucker schaumig rühren. Zitrone waschen, Schale abreiben und Saft auspressen.
  2. Zitronenschale, -saft, Möhren, Mandeln, Zimt und Nelkenpulver mit dem Mehl unter den Eischaum mischen. Eischnee vorsichtig unterziehen.
  3. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm ø) füllen. Im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen (E-Herd: 180 °C, Gas: Stufe 2, Umluft: 160 °C). Dann abkühlen lassen.
  4. Tortencremepulver, Milch und Butter mit dem Handrührgerät auf niedrigster Stufe verrühren. Dann auf höchster Stufe ca. 2 Minuten cremig schlagen.
  5. Tortenboden aus der Form lösen und mit zwei Drittel der Creme einstreichen. Übrige Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und Rosetten auf die Torte spritzen.
  6. Tortenrand mit Schokospänen bestreuen. Torte mit Marzipanmöhren und Melisseblättchen verzieren.

Ostern wird am ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühling gefeiert, aber: Warum feiern wir Ostern eigentlich wirklich? Sie erfahren es im Video:

Feiertags-Check: Darum feiern wir Ostern wirklich

Panorama Video

Feiertags-Check: Darum feiern wir Ostern wirklich

Beschreibung anzeigen

Wie auch der Osterhase selbst sind Möhrchen symbolisch fest mit dem Osterfest verbunden. Und wenn Sie trotz dieser bildschönen und köstlichen Möhrentorte noch auf der Suche nach weiteren tollen Rezepten fürs Fest sind, sollten Sie unbedingt einen Blick in unsere Bildergalerie werfen:

Alle weiteren Ratgeber und kreative Rezepte rund ums Osterfest finden Sie auf unserer Themenseite.

Seite
Von