Für besondere Anlässe Sommerliche Aprikosen-Sekt-Torte

Von

Bewerten Sie das Rezept
Diese Aprikosen-Sekt-Torte sieht schon rein optisch nach Sommer pur aus.

Foto: Matthias Liebich

Diese Aprikosen-Sekt-Torte sieht schon rein optisch nach Sommer pur aus.

Sie wollen einer ganz besonderen Person eine große Freude machen? Dann verwöhnen Sie diese doch mal mit dieser leckeren Aprikosen-Sekt-Torte. Wie es geht, erfahren Sie natürlich bei uns.

Zutaten für 16 Portionen:

  • Für den Teig:
  • 50 g weiche Butter
  • 50 g Zucker
  • 125 g Mehl
  • 0.5 gestrichene TL Backpulver
  • 2 Eier (M)
  • 30 ml Eierlikör
  • Für den Belag:
  • 2 Dose(n) Aprikosenhälften
  • 200 ml Sekt
  • 1 Packung(en) Tortencremepulver Zitrone
  • 100 g Zucker
  • 400 g Schlagsahne
  • 1 Packung(en) Vanillinzucker
  • 2 Packung(en) Sahnesteif
  • 125 g Crème double
  • Nach Belieben: 1 Hand voll Zitronenmelisse

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten (zzgl. 45 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht

  1. Butter und Zucker cremig rühren. Mehl und Backpulver mischen. Mit den Eiern und dem Eierlikör in die Buttercreme rühren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm ø) streichen. Den Teig im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten backen (E- Herd: 180 °C, Gas: Stufe 2, Umluft: 160 °C). Auskühlen lassen. Den Rand der Form mit einem hohen Backpapierrand versehen.
  2. Aprikosen inzwischen auf einem Sieb abtropfen lassen. Den Saft dabei auffangen. Sechs Aprikosenhälften beiseitelegen, den Rest zu Schnitzen schneiden. Diese auf dem Boden auslegen.
  3. Sekt mit Aprikosensaft mischen, eventuell noch warmes Wasser zugeben. Die gesamte Flüssigkeitsmenge soll 400 ml betragen. Tortencremepulver mit Zucker mischen. Sektmischung nach und nach unter Rühren zufügen, mit dem Schneebesen 1 Minute kräftig verrühren. Kalt stellen, bis die Füllung geliert. Dann kurz durchrühren, auf dem ausgekühlten Boden und den Aprikosen verteilen und glatt streichen.
  4. Sahne, Vanillinzucker und Sahnesteif steif schlagen. Crème double unterrühren. Auf der Füllung verstreichen. Übrige Aprikosenhälften fächerartig einschneiden, auf der Torte verteilen und Torte für mindestens eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen. Vor dem Servieren die Torte nach Belieben mit Zitronenmelissse verzieren.

Manchmal reicht schon eine kleine Menge an Eierlikör im Rezept, um einem ganzen Kuchen oder einer Torte das gewisse Etwas zu verleihen. Sie lieben Kreationen mit Eierlikör? Dann werden Sie mal einen Blick in unsere Galerie:

Ohne jeden Zweifel: Diese Aprikosen-Sekt-Torte ist etwas ganz Besonderes und eignet sich vor allem auch für spezielle Anlässe. Wenn Sie hingegen mal nur wenig Zeit haben, dann hätten wir da noch einen Tipp für Sie: blitzschneller Schüttelkuchen! Wie es geht, erfahren Sie im Video:

Schüttelkuchen mit Mandarinen

Schüttelkuchen mit Mandarinen

Beschreibung anzeigen

Wir bekommen von cremigen Torten einfach nicht genug! Wenn es Ihnen genauso ergeht, dann finden Sie auf unserer Themenseite für verschiedenste Torten weitere Rezepte.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen