Diät Putenschnitzel mit Möhren

Von

Bewerten Sie das Rezept

LÖow Carb ist gar nicht so schwierig. Einfach ein leckeres Stück Fleisch mit Gemüse kombinieren - wie in unserem neuesten Rezept.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 0,5 Bund Minze
  • 300 g Fenchel
  • 400 g Möhren
  • 2,5 EL Öl
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 100 ml Orangensaft
  • 1 mittlere Ei
  • 100 g Mandelblättchen
  • 500 g Putenschnitzel, dünn
  • 2 EL Mehl
  • 350 g Joghurt

Pro Portion etwa:

  • 404 kcal
  • 17 Fett
  • 17 Kohlenhydrate
  • 40 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

1. Die Minze waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Fenchel putzen und die Möhren schälen. Beides waschen, abtropfen lassen und dann in feine Streifen schneiden. 1 EL Öl erhitzen. Fenchel und Möhren darin anschwitzen, salzen und pfeffern und mit dem Orangensaft ablöschen. Zugedeckt ca. 8 Minuten dünsten.

2. Das Ei in einem tiefen Teller mit einer Gabel leicht verquirlen. Die Mandelblättchen etwas zerdrücken. Die Schnitzel abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen, dann salzen und pfeffern. Das Fleisch erst in Mehl und dann im Ei wälzen. Mit den Mandeln panieren. Das übrige Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Schnitzel darin bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun braten.

3. Den Joghurt inzwischen mit 2⁄3 der Minze, Salz und Pfeffer verrühren. Rest Minze zum Gemüse geben. Putzenschnitzel mit Gemüse und Minzcreme servieren.

Mehr zum Thema Schnitzel

(Foto: N. Herrmann)

Seite
Von