Lachs-Quark-Baguette

Von

Bewerten Sie das Rezept

Foto: iStock/jacoblund

Zutaten für 1 Portion:

  • 175 g Salatmischung
  • 4 Stk. Champignons
  • 1 Stk. Tomate
  • 0,5 Stk. Zwiebel
  • 0,5 Stk. Paprika
  • 3 EL Salatdressing, fettfrei
  • 30 g Räucherlachs
  • 100 g Magerquark
  • 1 EL Mineralwasser
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 2 Msp Senf
  • 1 Msp Honig
  • 1 Stk. Baguettebrötchen

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 7 Fett
  • 40 Kohlenhydrate
  • 31 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten

Und so wird’s gemacht

Salatmischung putzen. Mit Champignons, Tomate und Zwiebel in Scheiben und Paprika in Streifen anrichten. Salatdressing darüber geben. Räucherlachs klein schneiden, mit Magerquark, Mineralwasser, Salz, Pfeffer, Senf und Honig mischen. Quark auf Baguettebrötchen verteilen und zum Salat essen.

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen