Brokkoli-Nudeln

Von

Bewerten Sie das Rezept

Foto: iStock/jacoblund

Zutaten für 1 Portion:

  • 50 g Nudeln
  • 1 Stk. Ei
  • 400 g Brokkoliröschen
  • 50 g Magerjoghurt
  • 1 Msp Senf
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1 kleine Tomate
  • 1 Zehe(n) Knoblauch

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 8 Fett
  • 44 Kohlenhydrate
  • 24 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

Die Nudeln bißfest garen, abtropfen lassen. Ei hart kochen, schälen, würfeln. Brokkoliröschen in wenig Brühe bißfest garen, abtropfen lassen. Magerjoghurt, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Tomate würfeln, unterrühren. Knoblauch dazu drücken. Nudeln, Brokkoli und Eiwürfel untermischen, evtl. nochmals abschmecken.

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen