Blumenkohlsuppe mit Räucherfisch

Bewerten Sie das Rezept

Foto: iStock/jacoblund

Zutaten für 1 Portion:

  • 150 g Kartoffeln
  • 250 g Blumenkohl
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Champignons, getrocknet
  • 1 Spritzer Tabasco
  • 60 g Forellenfilet, geräuchert (alternativ: Seelachsfilet, geräuchert)
  • 1 Stk. Lauchzwiebel (alternativ: Petersilie)

Pro Portion etwa:

  • 285 kcal
  • 4 Fett
  • 44 Kohlenhydrate
  • 18 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

Die geschälten, gewürfelten Kartoffeln mit den Blumenkohlröschen in Gemüsebrühe garen und pürieren. Getrocknete, klein zerbröselte Champignons beifügen. Gut durchrühren. Vorsichtig mit Tabasco würzen und abschmecken. Beim Servieren geräuchertes, in Streifen geschnittenes Forellenfilet oder geräucherten Seelachs beifügen. Mit in Ringe geschnittener Lauchzwiebel oder gehackter Petersilie bestreuen.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen