Aktualisiert: 06.09.2017 - 10:00

Erfrischend & cremig Feta-Minze-Dip – toll zu Fleisch & Brot

Von

Redaktion

Bewerten Sie das Rezept

Foto: iStock/ etorres69

Was wäre eine Party oder ein Fernsehabend ohne leckere Dips? So werden Brot, Chips und Pommes erst zum absoluten Gaumenschmaus. Probieren Sie unbedingt diesen Feta-Minze-Dip. Ein echter Genuss.

Zutaten für 6 Portionen:

  • 150 g Feta
  • 4 EL Sahne
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 0,5 Bund Pfefferminze
  • 2 EL Petersilie
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 85 kcal

Zubereitungszeit:

  • 10 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Den Feta mit der Sahne fein pürieren. Knoblauch abziehen, dazu pressen und unterrühren. Die Pfefferminze abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen von den Zweigen zupfen. Einige Blättchen beiseite legen, den Rest fein hacken.
  2. Gehackte Minze und Petersilie unter das Feta-Püree rühren. Den Dip mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft pikant abschmecken. In ein Schälchen geben und mit den beiseite gelegten Minzeblättchen garniert servieren.

Tipps zum Pflanzen und Anwenden von Kräutern sowie tolle Rezeptideen finden Sie auch auf unserer umfangreichen Kräuter-Themenseite.

Siehe auch: Schnelle Rezepte

>> Cremige Guacamole mit frischen Tomaten

>> Cremiger Zaziki – Klassiker der griechischen Küche

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU
Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe