Apfel-Kartoffel-Püree zu Leber

Von

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 1 Portion:

  • 175 g Kartoffeln
  • 100 g Geflügelleber
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 1 Stk. kleiner Apfel
  • 1 TL Butter
  • 3 Blatt Salbei
  • 3 EL Magermilch
  • 25 g Magerquark

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 9 Fett
  • 42 Kohlenhydrate
  • 25 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

Kartoffeln schälen, garen. Geflügelleber abspülen. Zwiebel in Ringe schneiden. Apfel schälen, entkernen, in Spalten schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, Apfelspalten darin braun braten, herausnehmen. Zwiebelringe und Salbeiblätter im Bratfett braun braten, an den Pfannenrand schieben. Leber im verbliebenen Fett braten, würzen. Kartoffeln abgießen, mit Magermilch zerstampfen. Magerquark und die Äpfel unter rühren. Püree mit Salz und Pfeffer abschmecken, anschließend mit Zwiebelringen und Leber anrichten.

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen