Fischfilets auf Mangold

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 Stk. Zwiebel
  • 200 g frischer Mangold
  • 150 g Fischfilet
  • 1 Prise(n) Salz und Pfeffer, Zitronensaft
  • 1 TL Olivenöl
  • 2 EL Crème légère

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 10 Fett
  • 11 Kohlenhydrate
  • 50 Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht

Zwiebel abziehen und fein würfeln. Frischen Mangold putzen, waschen und klein schneiden. Fischfilet (z.B. Scholle, Kabeljau) salzen, pfeffern und in Olivenöl von beiden Seiten ca. 4 Minuten braten. Herausnehmen, warm stellen und im Bratfett erst die Zwiebel, dann den Mangold andünsten. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken. Crème légère unterrühren, eventuell noch mal abschmecken, auf einen Teller geben und den Fisch darauflegen.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe