Eiweißgruppe Sellerie-Püree mit Ei

Von

Bewerten Sie das Rezept

Zutaten für 1 Portion:

  • 500 g Sellerieknolle
  • Salz
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Olivenöl
  • Pfeffer
  • 2 Eier
  • 40 ml fettarme Milch

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 20 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate
  • 23 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

Sellerie schälen, waschen, vierteln, in Würfel schneiden und in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Rote Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und in Streifen bzw. Würfel schneiden. In Olivenöl glasig dünsten. Sellerie abtropfen lassen, Selleriewürfel zu der Zwiebel geben und mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Inzwischen Eier in ca. 7 Minuten wachsweich kochen. Übrigen Sellerie und fettarme Milch zerstampfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Selleriewürfel mit Zwiebel daraufstreuen. Eier schälen und mit anrichten.

Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen