Forellenfilet auf Vollkornbrot

Bewerten Sie das Rezept

Foto: iStock/jacoblund

Zutaten für 1 Portion:

  • 50 g fettarmer körniger Frischkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL geriebener Meerrettich
  • 1 große Scheibe Vollkornbrot (60 g)
  • 4 Radieschen
  • 125 g geräuchertes Forellenfilet

Pro Portion etwa:

  • 300 kcal
  • 5 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate
  • 37 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 10 Minuten

Und so wird’s gemacht

Fettarmen, körnigen Frischkäse mit Salz, Pfeffer und geriebenem Meerrettich (aus dem Glas) abschmecken. Auf Vollkornbrot anrichten. Radieschen putzen, fein würfeln und darüberstreuen. Geräuchertes Forellenfilet (ohne Haut) auf dem Brot anrichten.

Von

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe