Gefüllte Spitzkohl-Päckchen

Von

Bewerten Sie das Rezept

Lecker Spitzkohl! Diese gefüllten Päckchen sind nicht nur gesund und sättigend, sondern schmecken auch richtig gut. Gleich ausprobieren!

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 kleine Zwiebel
  • Öl
  • 40 g Reis
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 300 g Spitzkohl
  • 1 Möhre
  • 3 Stiele Kerbel
  • 1 EL geriebener Käse (z.B. Edamer)
  • 0.5 EL Öl
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Crème fraîche

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 14 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate
  • 21 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Zwiebel hacken, in Öl andünsten. Reis dazu geben, mit Gemüsebrühe ablöschen, bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten quellen lassen.
  2. Vom Spitzkohl 3 Blätter abnehmen, in kochendem Salzwasser 1-2 Minuten vorgaren. Abschrecken. Rest Spitzkohl fein schneiden, Möhre würfeln, Kerbel hacken.
  3. Reis, Hälfte Möhre, geriebenen Käse (z. B. Edamer), Kerbel und 1/3 der Kohlstreifen mischen, auf den Kohlblättern verteilen, zu Päckchen falten, feststecken.
  4. In Öl in einer Pfanne Rest Spitzkohl und Möhre andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Päckchen zugeben, alles zugedeckt 15-20 Minuten schmoren.
  5. Päckchen herausnehmen. Crème fraîche in den Schmorkohl einrühren.

Mehr zum Thema Spitzkohl

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen