Schnelles Rezept Lecker & schnell: Frische Garnelen-Spaghetti mit Gemüse

Von

Bewerten Sie das Rezept
Im Nu können Sie diese leichten Garnelen-Spaghetti mit Gemüse genießen.

Foto: Matthias Liebich

Im Nu können Sie diese leichten Garnelen-Spaghetti mit Gemüse genießen.

Nudelgerichte sind ideal, wenn es schnell gehen muss. Jedoch muss es nicht immer Pasta mit Tomatensoße sein. Ganz leicht können Sie ein gesundes, frisches Nudelgericht zubereiten. Probieren Sie zum Beispiel unser Rezept für Spaghetti mit Gemüse und Garnelen.

Zutaten für 1 Portion:

  • 300 g gemischtes Gemüse nach Geschmack (TK-Gemüse auch möglich, aber ohne Würzzutaten oder Soße)
  • 1 TL Butter
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 g Spaghetti
  • 75 g fertig gekaufte Knoblauch-Tiefseegarnelen (z.B. aus der Feinkost-Theke)

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 8 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate
  • 26 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Spaghetti in kochendes Wasser geben und Gemüse entsprechend waschen und klein schneiden.
  2. Gemüse mit Butter, Gemüsebrühe, etwas Salz und Pfeffer in einem Topf aufkochen, zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten.
  3. Frische Pasta untermischen und alles weitere ca. 3 Minuten erhitzen. Fertig gekaufte Knoblauch-Tiefseegarnelen (z. B. aus der Feinkost-Theke) zugeben, sofort anrichten.

Unser Tipp: Als Gemüse eignet sich geschmacklich vor allem Brokkoli, Champignons, Paprika, Möhren, Erbsen, Mais und Frühlingszwiebeln.

Hat Ihnen dieses einfache Rezept für Garnelen-Spaghetti mit Gemüse gefallen? Dann lassen Sie sich von weiteren raffinierten Spaghetti-Rezepten sowie Gerichten mit Garnelen inspirieren. Entdecken Sie außerdem unsere große Auswahl an abwechslungsreichen schnellen Rezepten für jeden Tag.

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen