16.11.2015

Nährstofflexikon Lithium

Von

Lithium ist ein Spurenelement, dessen Wirkung auf den Organismus noch ungeklärt ist.

Beschreibung:

Lithium ist ein Spurenelement, dessen Wirkung auf den Organismus noch ungeklärt ist.

Enthalten in:

Lithium ist häufig in Mineralwasser und im Trinkwasser vorhanden. Auch tierische Lebensmittel, Getreide und einige Gemüsesorten enthalten viel Lithium.

Gut für:

Forscher vermuten, dass es im zentralen Nervensystem wirkt. Schon in der Antike wurde Lithium bei psychischen Erkrankungen verwendet. Es kommt in Lymphknoten und Knochen vor und soll außerdem den Cholesterinspiegel senken.

Täglicher Bedarf:

Täglich nimmt der Körper etwa 1-2,5 mg Lithium über die Nahrung auf. Experten schätzen den Bedarf aber durchaus höher ein.

Seite
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen